"Am schwersten auf der Welt zu

verstehen ist die Einkommensteuer."

- Albert Einstein -

Willkommen!


Unsere Kanzlei wurde im Jahre 1974 gegründet. Am 01.07.2005 hat der jetzige Inhaber Jürgen Wagner diese vollständig übernommen.. »weiterlesen

Lernen Sie uns kennen!


In einem für Sie kostenlosen Erstgespräch analysieren wir Ihre individuellen Anliegen und zeigen Ihnen, was wir für Sie tun können. »mehr

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nehmen
Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:
 

                        Tel:   07157 / 5226 - 0
                        Fax:  07157 / 5226 - 26

Aktuelle Steuernews

  • Gebäudesanierung: Anschaffungsnahe Herstellungskosten anstelle Sofortabzug
  • 28.09.2016 | Wenn in zeitlicher Nähe zur Anschaffung eines Gebäudes neben sonstigen Sanierungsmaßnahmen reine Schönheitsreparaturen durchgeführt werden, zählen diese Aufwendungen zu den sog. anschaffungsnahen Herstellungskosten, so dass insoweit kein sofortiger Werbungskostenabzug möglich ist. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden.

  • Gesetzentwurf für eine sogenannte Flexi-Rente
  • 28.09.2016 | Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf für eine sogenannte Flexi-Rente (Flexi-Rentengesetz) vorgelegt. Zu den von der Regierung vorgeschlagenen Maßnahmen gehört unter anderem die verbesserte Möglichkeit, vor Erreichen der Regelaltersgrenze eine Teilzeitarbeit durch eine Teilrente zu ergänzen.

  • Vermittlungsausschuss erzielt Einigung zur Erbschaftsteuer
  • 22.09.2016 | Bund und Länder haben ihren Streit um die Reform der Erbschaftsteuer beigelegt. Nach mehr als siebenstündiger Beratung beschloss der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat in der Nacht zum 22. September 2016 einen Kompromissvorschlag.