"Am schwersten auf der Welt zu

verstehen ist die Einkommensteuer."

- Albert Einstein -

Willkommen!


Unsere Kanzlei wurde im Jahre 1974 gegründet. Am 01.07.2005 hat der jetzige Inhaber Jürgen Wagner diese vollständig übernommen.. »weiterlesen

Lernen Sie uns kennen!


In einem für Sie kostenlosen Erstgespräch analysieren wir Ihre individuellen Anliegen und zeigen Ihnen, was wir für Sie tun können. »mehr

Noch Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Nehmen
Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf:
 

                        Tel:   07157 / 5226 - 0
                        Fax:  07157 / 5226 - 26

Aktuelle Steuernews

  • Mietkosten können auch nach Beendigung der doppelten Haushaltsführung abzugsfähig sein
  • 15.07.2019 | Die Miete für eine ursprünglich für eine doppelte Haushaltsführung genutzte Wohnung kann nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für die Dauer einer neuen Arbeitsplatzsuche als vorweggenommene Werbungskosten abgezogen werden. Dies hat das Finanzgericht (FG) Münster entschieden.

  • Knapp die Hälfte der Tarifbeschäftigten erhält Urlaubsgeld
  • 12.07.2019 | Arbeitgeber bessern die Urlaubskasse ihrer Angestellten mit Tarifvertrag um durchschnittlich 1.281 Euro brutto auf, wie das Statistische Bundesamt berichtet.

  • Zum Wegfall der Geschäftsgrundlage einer Schenkung bei Scheitern einer Lebensgemeinschaft
  • 08.07.2019 | Die Eltern wandten ihrer Tochter und dessen Lebensgefährten rund 100.000 Euro zur Finanzierung eines gemeinsamen Eigenheims zu. Das Paar war nicht verheiratet und trennte sich zwei Jahre später. Nun verlangten die Eltern vom Ex der Tochter die Hälfte der Schenkung zurück.